Stadtauswahl ...bitte Anfangsbuchstabe wählen
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M
N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Die größten Städte
Berlin | München | Hamburg | Köln | Frankfurt | Stuttgart | Dortmund | Essen | Düsseldorf | Bremen |

Die beliebtesten Weihnachtsmärkte
Berlin | München | Hamburg | Köln

Die größten Weihnachtsmärkte
Berlin | München | Hamburg | Köln





Weihnachtsmarkt in Frankfurt am Main

Folgenden Weihnachtsmarkt in Frankfurt am Main und Umgebung haben wir in unserer Datenbank für Weihnachtsmärkte gefunden:

POL-F: 161129 - 1141 Frankfurt-Altstadt: Mann verwendet verfassungswidrige Kennzeichen auf Weihnachtsmarkt | Pressemitteilung Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Frankfurt (ots) - (em) Am Montag, den 28. November 2016, verwendete ein 46-jähriger Mann auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt verfassungswidrige Kennzeichen. Gegen 14.20 Uhr rief der Mann auf dem Römerberg "Sieg Heil" und hob dabei den rechten Arm zum "Hitlergruß". Eine Überprüfung ergab, dass der Mann über 2 Promille hatte. Die Ermittlungen dauern an.
Rückfragen bitte an:



Polizeipräsidium Frankfurt am Main

P r e s s e s t e l l e

Adickesallee 70

60322 Frankfurt am Main

Telefon: 069/ 755-00

Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)

Fax: 069 / 755-82009

E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de

Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm





 

 

 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Frankfurt
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

PM vom 30.11.2016 für Frankfurt


POL-F: 161128 - 1135 Frankfurt-Altstadt: Festnahme von Met-Dieben | Pressemitteilung Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Frankfurt (ots) - (em) Am Sonntag, den 27. November 2016, stahlen drei junge Männer auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt mehrere Flaschen Met. Die Drei wurden festgenommen. Gegen 21.15 Uhr statteten die 25- bis 33-Jährigen einem Honigwein-Stand auf dem Paulsplatz einen Besuch ab. Bei dieser Gelegenheit nahmen sie sieben Flaschen Met mit, ohne diese zu bezahlen. Die drei Männer, von denen einer ein zusammenklappbares Messer mit sich führte, wurden festgenommen. Nach der Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurden die mutmaßlichen Diebe wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern noch an.
Rückfragen bitte an:



Polizeipräsidium Frankfurt am Main

P r e s s e s t e l l e

Adickesallee 70

60322 Frankfurt am Main

Telefon: 069/ 755-00

Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)

Fax: 069 / 755-82009

E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de

Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm





 

 

 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Frankfurt
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4970.rss2

PM vom 29.11.2016 für Frankfurt


Frankfurter Weihnachtsmarkt
Er hat eine jahrhundertealte Tradition und entlang der 200 Stände flanieren mehr als drei Millionen Besucher - damit ist der Frankfurter Weihnachtsmarkt (25.11. bis 22.12.) einer der bedeutendsten und größten Deutschlands. Ihn umrahmen die Fassaden des historischen Rathauses Römer und der Paulskirche und in der näheren Umgebung stehen 10 Kirchen, deren 50 Glocken am 28. November um 16.30 Uhr beim großen Stadtgeläut erklingen. Die festliche Stimmung unterstreichen auch die Adventskonzerte „Internationale Weihnacht“ auf der Bühne Römerberg (freitags, samstags, sonntags um 17.10 Uhr), das Turmblasen vom Altan der Nikolaikirche am Römerberg (samstags und mittwochs um 18 Uhr) sowie ein offenes Adventsliedersingen täglich um 19.30 Uhr in der Liebfrauenkirche. Unweit davon, auf dem Friedrich-Stoltze-Platz, gestaltet die Gay Community wieder eine „Rosa Weihnacht“. Um Kunstwerke und Kunsthandwerk geht es beim Weihnachtsmarkt Frankfurter Künstler, der sich auf die Paulskirche (25.11. – 22.12.) und die Römerhallen (5. bis 22.12.) verteilt. Wer die wichtigen Stationen und Traditionen des Frankfurter Weihnachtsmarkts „mit allen Sinnen“ erleben möchte, kann übrigens täglich an einem speziellen Stadtrundgang teilnehmen.

PM vom 20.11.2015 für Frankfurt



Es wurden leider keine aktuellen Termine 2014 für einen Weihnachtsmarkt in Frankfurt am Main gefunden.







Es wurden leider keine aktuellen Termine 2013 für einen Weihnachtsmarkt in Frankfurt am Main gefunden.







Es wurden leider keine aktuellen Termine 2012 für einen Weihnachtsmarkt in Frankfurt am Main gefunden.







Es wurden leider keine aktuellen Termine 2011 für einen Weihnachtsmarkt in Frankfurt am Main gefunden.





Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, wo und wann in Frankfurt Weihnachtsmärkte stattgefunden haben:
Keine vergangenen Weihnachtsmärkte in Frankfurt im Archiv gefunden


Städte in der Nähe von :
neu-isenburg (8.3km), eschborn (12.2km), dreieich (12.2km), bad-vilbel (12.6km), langen (13.1km), heusenstamm (14km), steinbach (14.3km), bad-homburg (15km), oberursel (15.6km),



Die letzten Suchanfragen für Frankfurt am Main:
Weihnachtsmärkte Frankfurt am Main, Weihnachtsmarkt Frankfurt am Main, Weihnachten Frankfurt am Main, Adventsshopping Frankfurt am Main,Einkaufen Frankfurt am Main Advent,

Weitere Informationen

19.11.2010 | STEIFF WEIHNACHTSWELT vom 22. November 2010 bis zum 28. Dezember 2010 bei Galeria Kaufhof