Stadtauswahl ...bitte Anfangsbuchstabe wählen
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M
N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Die größten Städte
Berlin | München | Hamburg | Köln | Frankfurt | Stuttgart | Dortmund | Essen | Düsseldorf | Bremen |

Die beliebtesten Weihnachtsmärkte
Berlin | München | Hamburg | Köln

Die größten Weihnachtsmärkte
Berlin | München | Hamburg | Köln





Weihnachtsmarkt in Düsseldorf

Folgenden Weihnachtsmarkt in Düsseldorf und Umgebung haben wir in unserer Datenbank für Weihnachtsmärkte gefunden:

Innenministerium NRW: NRW-Polizei reagiert mit mehr Präsenz und Wachsamkeit auf Berliner Anschlag - Innenminister Jäger: Nicht vom Terror unterkriegen lassen und als Gesellschaft zusammen halten | Pressemitteilung Ministerium für Inneres und Kommunales
Düsseldorf (ots) - NRW-Innenminister Ralf Jäger verurteilt den Terroranschlag in Berlin und trauert um die Toten: "Meine Gedanken sind jetzt bei den Familien der Opfer", sagte Jäger. "Ziel dieser feigen Tat war es offenbar, wahllos Menschen zu töten und zu verletzen. Menschen, die friedlich einen Weihnachtsmarkt besucht haben, um einige unbeschwerte Stunden zu verleben. Es ist ein schwerer Tag für uns alle", so der Minister. Obwohl es derzeit keine konkreten Hinweise auf bevorstehende Anschläge gibt, hat die NRW-Polizei noch in der Nacht nach dem Berliner Anschlag mehr Sicherheitsmaßnahmen veranlasst. Wo erforderlich, kontrolliert die NRW-Polizei mit Doppelstreifen - zum Beispiel bei Einsätzen zum Schutz von Weihnachtsmärkten und anderen Großveranstaltungen. Die Beamtinnen und Beamten tragen schusssichere Westen und Maschinenpistolen. Neben diesen offenen gibt es auch verdeckte Maßnahmen. In enger Absprache mit den Kommunen und Veranstaltern wird außerdem geprüft, wo ergänzende technische Vorkehrungen verhindern können, dass Fahrzeuge als Waffen gegen Menschenansammlungen missbraucht werden. "Die Sicherheitsbehörden unternehmen alles in ihrer Macht stehende, um die Menschen in NRW zu schützen", betonte Jäger. Hundertprozentige Sicherheit könne es in einer freien Gesellschaft aber nicht geben. "Wir dürfen uns vom Terror nicht unterkriegen lassen", so der Minister. "Wir dürfen nicht zulassen, dass Angst und Hass die Überhand bekommen. Es geht jetzt darum, als Gesellschaft zusammenzuhalten."
Rückfragen bitte an:



Ministerium für Inneres und Kommunales

Pressestelle Ministerium für Inneres und Kommunales

Telefon: 0211/871-2300

Fax: 0211/871-2500

E-Mail: pressestelle@im.nrw.de

http://www.im.nrw.de
Original-Content von: Ministerium für Inneres und Kommunales, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Düsseldorf
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56636.rss2

PM vom 21.12.2016 für Düsseldorf


POL-D: Altstadt (Weihnachtsmarkt) - Ablenkmanöver in Verkaufsbude - Tatverdächtige entwendeten Bargeld - Zwei Frauen vorläufig festgenommen | Pressemitteilung Polizei Düsseldorf
Düsseldorf (ots) - Altstadt (Weihnachtsmarkt) - Ablenkmanöver in Verkaufsbude - Tatverdächtige entwendeten Bargeld - Zwei Frauen vorläufig festgenommen Donnerstag, 24. November 2016, 14.15 Uhr Gestern Nachmittag nahmen Beamte der Polizeiinspektion Mitte zwei Tatverdächtige (19 und 36 Jahre alt) fest, die Münzgeldrollen in einer Verkaufsbude des Weihnachtsmarktes entwendet hatten. Die Frauen waren arbeitsteilig vorgegangen, wobei eine der beiden das Verkaufspersonal abgelenkt und die andere das Geld entwendet hatte. Bei der Durchsuchung fanden die Polizisten das Diebesgut. Die ältere ist bereits aufgrund Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten und soll im beschleunigten Verfahren dem Haftrichter vorgeführt werden. Die 19-Jährige musste aufgrund fehlender Haftgründe entlassen werden. Gegen 14.15 Uhr wurden die Beamten der Fußstreife zu der Verkaufsbude des Weihnachtsmarktes Schadowplatz gerufen. Dort trafen die Polizisten auf die Leiterin des Standes, welche die 36 Jahre alte Frau festhielt, die augenscheinlich zuvor Bargeld entwendet hatte. Ihre Komplizin hatte die Geschädigte währenddessen in ein Verkaufsgespräch verwickelt und abgelenkt. Sie konnte vor Eintreffen der Beamten fliehen. Bei der Durchsuchung der 36-Jährigen fanden die Beamten das entwendete Bargeld, welches die Tatverdächtige in ihrem Schuh versteckt hattte. Ihre 19-jährige Komplizin meldete sich einige Zeit später unvermittelt auf der Altstadtwache. Auch sie wurde festgenommen. Ermittlungen ergaben, dass dem Duo ein weiterer Ladendiebstahl mit dem gleichen Modus Operandi aus dieser Woche zugerechnet werden kann. Die ältere der beiden wird im beschleunigten Verfahren dem Haftrichter vorgeführt.
Rückfragen bitte an:



Polizei Düsseldorf

Pressestelle


Telefon: 0211-870 2005

Fax: 0211-870 2008

http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Düsseldorf
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

PM vom 26.11.2016 für Düsseldorf


POL-D: Einladung zum Presse-/Fototermin - Attraktive und sichere Innenstadt zur Weihnachtszeit - Achtung! Taschendiebe - Aktionstag der Polizei | Pressemitteilung Polizei Düsseldorf
Düsseldorf (ots) - Einladung zum Presse-/Fototermin Wann: Donnerstag, 17. November 2016, 15.30 Uhr Wo: Altstadtwache Düsseldorf, Heinrich-Heine-Allee 17 Attraktive und sichere Innenstadt zur Weihnachtszeit - Achtung! Taschendiebe - Aktionstag der Polizei Mit dem Beginn der Vorweihnachtszeit erhöhen sich auch die Gelegenheiten für Taschendiebe, im Trubel der Märkte, im Gedränge der Geschäfte sowie in Bussen und Bahnen "zuzulangen". Verstärkt werden daher Zivilbeamte in Bereichen mit großen Menschenmengen unterwegs sein, um Taschendiebe frühzeitig zu erkennen, Taten zu verhindern, oder Verdächtige auf frischer Tat festzunehmen. Pünktlich zur Eröffnung der Weihnachtsmärkte in der Landeshauptstadt führt die Polizei einen Aktionstag durch. Der neue Leiter der Kriminalpolizei, Leitender Kriminaldirektor Markus Röhrl, möchte Medienvertretern einen Einblick in die Strategie und konzeptionelle Umsetzung im Kampf gegen die Taschendiebe vermitteln. Zu dem Pressetermin am Donnerstag laden wir für 15.30 Uhr in die Einsatzzentrale der Altstadtwache (7.Etage), von wo aus die Einsätze koordiniert werden, ein. Zusätzlich zur Vorstellung des Bekämpfungskonzepts geben Beamte wichtige Verhaltenshinweise und Präventionstipps.
Rückfragen bitte an:



Polizei Düsseldorf

Pressestelle


Telefon: 0211-870 2005

Fax: 0211-870 2008

http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

PM vom 17.11.2016 für Düsseldorf


Weihnachtsmarkt in Düsseldorf
Düsseldorf im Advent: ein kleines Wintermärchen! Illuminierte Straßen, der Duft von gebrannten Mandeln und Zimt… Der Weihnachtsmarkt mit nostalgischen Hütten verwandelt das Stadtbild in eine Zauberwelt für Groß und Klein.

In rund 210 weihnachtlich dekorierten Hütten wird kunstvolles Handwerk vom glitzernden Christbaumschmuck über filigrane Schöpfungen aus Glas bin hin zu Schnitzereien aus dem Erzgebirge feilgeboten.

Glühwein, Punsch und viele weitere kulinarische Genüsse laden zum Verweilen und Genießen ein.

Wann: vom 19. November bis zum 23. Dezember 2015
Wo: Stadtzentrum Düsseldorf

Öffnungszeiten: täglich von 11.00 bis 20.00 Uhr (sonntags bis donnerstags), und bis 21.00 Uhr (freitags und samstags). Geschlossen am Totensonntag, 22.November 2015
PM vom 24.11.2015 für Düsseldorf



Es wurden leider keine aktuellen Termine 2014 für einen Weihnachtsmarkt in Düsseldorf gefunden.







Es wurden leider keine aktuellen Termine 2013 für einen Weihnachtsmarkt in Düsseldorf gefunden.







Es wurden leider keine aktuellen Termine 2012 für einen Weihnachtsmarkt in Düsseldorf gefunden.







Es wurden leider keine aktuellen Termine 2011 für einen Weihnachtsmarkt in Düsseldorf gefunden.





Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, wo und wann in Düsseldorf Weihnachtsmärkte stattgefunden haben:
Keine vergangenen Weihnachtsmärkte in Düsseldorf im Archiv gefunden


Städte in der Nähe von :
neuss (9.6km), ratingen (10.1km), meerbusch (11.6km), dormagen (14.8km), hilden (15km), erkrath (15.3km), monheim (18.4km), kaarst (21km), mettmann (21.7km),



Die letzten Suchanfragen für Düsseldorf:
Weihnachtsmärkte Düsseldorf, Weihnachtsmarkt Düsseldorf, Weihnachten Düsseldorf, Adventsshopping Düsseldorf,Einkaufen Düsseldorf Advent,